NÄCHSTER TERMIN

22 Februar 2020

09:00 - 16:00 Uhr

NÄCHSTER TERMIN

9 Mai 2020

09:00 - 16:00 Uhr

Mein Traumtag

Will mich wohlfühlen, einfach, schnell und praktisch

Es gibt unendlich viele Informationen über Ernährung. Ein scheinbar endloser Strom bahnt sich seinen Weg und richtet durch die Unwissenheit vieler Menschen sehr viele körperliche Schäden an. Um ein Gefühl für seinen Körper zu bekommen, benötigen wir gute Quellen und die gibt es leider reichlich. Wo fangen wir an und wo hören wir auf?

Die schönsten Vorteile einer selbstgemachten Naturkosmetik ist, dass sie haut- und umweltfreundliche Rohstoffe wie Pflanzenöle, Fette und Wachse, Tinkturen, Blütenwasser, reine ätherische Öle natürliche Konservierungsstoffe tierischen Ursprungs wie Honig, Bienenwachs und Lanolin beinhalten. Selbstgemachte Naturkosmetik enthält keine Paraffine (Sammelbezeichnung für unzählige künstliche Stoffe aus Erdöl), keine synthetischen Duft- und Farbstoffe und sind aus biologischem Anbau, problemlos wieder abbaubar. Für mich muss Naturkosmetik verträglich, reizfrei, biologisch und einfach gesund sein.

Ziel: Ich biete Aufklärung auf eine wunderbare Art und Weise, nämlich praktisch, in Kombination mit der geballten Kräuterheilkraft. Durch einfache Tipps, die schnell umsetzbar sind und auch anstecken, verändere ich Ihr Bewusstsein.

Themen:

  • Kurzer Ausflug - wie funktioniert mein Körper - wieso nehme ich eigentlich zu?

  • Basisernährung = durch wenig verändern, viel erreichen (Salze, Öle, Zucker, Weizenmehl und Milchprodukte), Vorstellung des „Perfekten Tag“

  • Lieblingsfrühstück herstellen

  • Kurzer Ausflug - Entgiften, entsäuern und entschlacken

  • Kräuter – wie wichtig sind Kräuter und wie einfach kann ich sie wieder in den Alltag einbauen? Herstellung „Natürliches Antibiotikum“ und „Bitterstar“

  • Kosmetik - wie einfach ist es eigene Kosmetik herzustellen?

  • Kosmetikherstellung: Deowunder, Tagescreme und Körperöl

  • Vorstellung Codecheck

Mitzubringen sind: Schürze

Kosten: € 130,00 / Person

Kursdauer: 9:00 - 16:00 Uhr

Kursleiter: Yvonne Ritsch

In der Seminargebühr inkludiert sind: Alle Rohstoffe für die im Kurs hergestellten Produkte (Öle, Buttern, Wirkstoffe, Düfte, ätherische Öle, Kräuter, Zusätze etc.) inkl. Aufbewahrung (Gläschen, Tiegeln etc.) Ein Skriptum mit ausführlicher Anleitung inkl. Rezepte

>JETZT ANMELDEN

yvonne@yvonneswelt.at

Dauer: 6 Stunden

€ 130,00 / Person